Skip directly to content

Medical Valley EMN Veranstaltungen

Medical Valley EMN Veranstaltungen Feed abonnieren
Aktualisiert: vor 42 Minuten 39 Sekunden

2. ORTHO Kongress der Master 2019 – Orthopädie 4.0

6. Juni 2019 - 17:11

Die Masterstudierenden Medizintechnik der OTH Amberg-Weiden veranstalten am 26.06.2019 unter der Leitung von Prof. Dr. med. Stefan Sesselmann den 2. ORTHO Kongress der Master. Wir laden Sie (und Ihre MitarbeiterInnen / Ihr Team) herzlich ein, am Kongress teilzunehmen und den Tag gemeinsam mit uns unter dem Motto „Orthopädie 4.0“ zu verbringen.

Dieses Jahr neu:

  •  Fortbildungspunkte für Ärzte (Kooperation mit dem Ärztlichen Kreisverband Weiden)   
  •  National ausgeschriebener Poster-Preis der Deutschen Arthrose-Hilfe e. V.
  • Kooperation mit dem InnoPlanT.NET des Medical Valley EMN

Der

Förderprogramme für die Medizintechnik

5. Juni 2019 - 12:12

Für innovative Technologie-Projekte existieren auf bayerischer, Bundes- und EU-Ebene vielfältige Fördermöglichkeiten. Besonders für die Medizintechnik – als Querschnittsdisziplin – stellt sich die Frage: „Welches Förderprogramm passt zu meiner Projektidee und an wen kann ich mich für nähere Auskünfte wenden?“
Die Veranstaltung informiert über vielfältige Förderprogramme von verschiedenen Projektträgern und zeigt die entsprechenden Voraussetzungen und Merkmale auf. Weiterhin berichten zwei erfolgreiche Antragsteller über ihre Erfahrungen und stehen für Fragen im Plenum zur Verfügung.
Die

DAK - Gesundheit im Dialog

4. Juni 2019 - 15:45

Am 10. Juli 2019 findet der 8. Gesundheitspolitische Dialog im Marmorsaal des Nürnberger Presseclubs statt. Das diesjährige Thema lautet „Pflegeversicherung 2.0: Gute Pflege geht uns alle an!“.

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier im Flyer
Die Online-Anmeldung ist ab sofort möglich: https://www.dak.de/dakimdialognuernberg

Digital Health Challenge 2019 in Erlangen – Die Zukunft der digitalen Gesundheitsversorgung liegt in deiner Hand

1. Juni 2019 - 0:02

Unter dem Motto Smart Data in Health findet vom 5.–7. Juli 2019 in Erlangen die zweite Digital Health Challenge statt. Das Event ist ein Gemeinschaftsprojekt von Medical Valley EMN e. V., Health Hackers e. V. und ZOLLHOF. Ziel ist es, all denjenigen eine Plattform zu bieten, die Digital Health nicht nur anwenden, sondern selbst mitgestalten wollen. Vor dem Hintergrund der Digitalisierung des Gesundheitswesens treffen sich Programmierer, Pflegekräfte, Ärzte oder Gesundheitsökonomen.

Charité BIH Entrepreneurship Summit, Berlin

23. Mai 2019 - 0:27

Join over 400 experts in medical innovation to discuss global challenges and pioneering technologies in healthcare. During two conference days, you will get access to entrepreneurs, scientists and clinicians, policymakers, investors, and industry leaders.

The agenda features influential speakers from Germany, Europe, Israel, the United States, and Australia. The keynote topics of 2019 will include AI in healthcare, drug repurposing, investment models, digital therapeutics, and clinical trials.

1. Franken Finance Festival für junge Start-ups aus der Region

16. Mai 2019 - 0:46

Am 12. Juni 2019 findet in Erlangen das erste Franken Finance Festival statt, welches jungen Start-Ups und Gründungsinteressierten aus der Region die Möglichkeit bietet, sich über unterschiedliche Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten zu informieren und sich individuell beraten zu lassen. Damit die Teilnehmer für ihr Vorhaben bestens gerüstet sind, werden beispielsweise ihre Business-Pläne analysiert und in Workshops zusätzlich grundlegende Skills, z.B. Investorenpitching oder Storytelling, vermittelt.

Symposium 2: „Neue Wege für die Qualifizierung von Mitarbeitern im Gesundheits- und Pflegewesen“

3. Mai 2019 - 16:25
Veranstalter: Skills Lab Pflege und Patientenversorgung Bamberg

Das Skills Lab in Bamberg unterscheidet sich grundlegendend von herkömmlichen Skills Labs, da dort vor allem Alltagssituationen abgebildet und qualitativ weiterentwickelt werden. Technische Neuerungen können im Skills Lab ausprobiert und auf Alltagstauglichkeit getestet werden. Die User werden somit unter Laborbedingungen in den neuen technischen Hilfsmitteln geschult und profitieren von innovativen Lehr- und Lernmethoden.

Symposium 3: „Hilft viel wirklich viel? Ansätze der anwendungsorientierten, technologiefokussierten Forschung im Bereich Hygiene“

3. Mai 2019 - 16:25

Veranstalter: HTK Hygiene Technologie Kompetenzzentrum GmbH, Bamberg

In vielen Bereichen des Gesundheitswesens tragen qualifizierte Hygienebeauftragte viel Verantwortung. Ein pflichtbewusster Umgang mit multiresistenten Erregern sowie Maßnahmen zur Vermeidung nosokomialer Infektionen haben oberste Priorität. Abläufe müssen systematisch strukturiert werden. Dabei geht es nicht mehr nur um die Bewältigung der täglichen Herausforderungen, sondern zunehmend auch um die öffentliche Wahrnehmung. Ein gutes Hygieneimage wird immer wichtiger.

Kompetenzpool Zulassung: Post-Market Clinical-Follow-up für Medizinprodukte

3. Mai 2019 - 9:08

Wir möchten Sie auf die nächste Veranstaltung des Kompetenzpools Zulassung und dem InnoPlanT-Netzwerk hinweisen und herzlich dazu einladen.

Nachdem wir im letzten Jahr das Thema „Klinische Bewertung / Klinische Prüfung“ dargestellt bekommen haben, werden wir beim nächsten Treffen den Punkt Post-Market Clinical Follow-up (PMCF) behandeln.
 
Thema: Post-Market Clinical-Follow-up für Medizinprodukte

Wilfried Scherz, Management Board at Know-How-Transfer
Veronika Schweighart, Co-Founder & COO at Climedo Health
 
Herr Scherz fasst den theoretischen Hintergrund aus der Medical Device Regulation

Symposium 1: „Chancen der Medizin der Zukunft für mich als Parkinson-Patient – Wie kann ich schon heute von der digitalen Medizin profitieren?“

16. April 2019 - 15:28
Veranstalter: Medical Valley Digital Health Application Center, Bamberg und Mobile Health Lab, Bamberg des Fraunhofer IIS

Mit welchen Herausforderungen sehen Sie sich als Parkinson-Patient oder Angehöriger tagtäglich konfrontiert und wie kann mit digitaler Medizin, Versorgungsdefiziten in der Diagnostik, Therapie und Alltag nachhaltig begegnet werden?

Um die Beantwortung genau dieser Fragestellungen geht es in dem ersten Symposium, das neben Fachvorträgen auch die Möglichkeit einer offenen Diskussionsrunde bietet.

Young Professionals@Medtech Jahrestreffen 2019, 2nd Edition

10. April 2019 - 16:53

Der Verein Deutscher Ingenieure lädt Sie herzlich zum Jahrestreffen 2019 der Young Professionals @ Medtech nach Nürnberg ein. Die Veranstaltung richtet sich an Junge Ingenieurinnen und Ingenieure aus der Medizintechnik, Biotechnologie und angrenzenden Bereichen, die am Ende ihres Studium stehen, gerade in den Job eingestiegen sind oder auch schon einige Jahre Berufserfahrung haben.

Ziel der 2018 erstmalig angebotenen Veranstaltung ist es, Berufseinsteigern Hilfestellungen für Probleme anzubieten, die über den eigenen „technischen Tellerrand“ hinausgehen.

5. Fachtagung „Gestaltung von Digitalisierung und Technik für die Pflege (Pflege Digital)“

5. April 2019 - 15:53
5. Fachtagung „Gestaltung von Digitalisierung und Technik für die Pflege (Pflege Digital)“

Unverständnis, Sorgen, ja Angst vor zu viel Technik im Pflegealltag waren noch sehr ausgeprägt, als das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege mit den Vorbereitungen 2014 zur 1. Fachtagung im April 2015 startete. Mittlerweile hat sich das merklich gelegt und Nao, Pepper und Alexa, bei uns in Bayern besser: Franzi begegnen uns immer mehr.

Jahreskolloquium des Bayerischen Wissenschaftsforums

5. April 2019 - 14:53

Jahreskolloquium des Bayerischen Wissenschaftsforums

Homo sapiens 2.0 — mit Künstlicher Intelligenz und Biotechnologie zum Supermenschen?

Die Menschheit steht am Scheideweg. Neue Erkenntnisse und interdisziplinäre Innovationen in Medizin, Lebens­wissenschaften, Informatik und Ingenieur­wissenschaften ermöglichen zunehmend nicht nur die Heilung von Krankheiten, sondern sogar »Human Enhancement«, die Verbesserung der Fähigkeiten des Menschen.

Wollen wir diese neuen Möglichkeiten der Gentechnik, Biotechnik, IT, Robotik und Künstlichen Intelligenz auch tatsächlich nutzen – und am Ende sogar eine

You aint getting rich If you don´t know how to pitch

4. April 2019 - 14:11
You are preparing to pitch your company in front of an Investor/ Healthcare Insurance Company or giving a speech in front of a Conference Audience?

Well there are some things you need to know:

# The Power Point you prepared is your enemy & # You are standing in front of a bunch of people with Elephants in their heads.


This statement doesn´t make any sense to you?
Well in that case we highly recommend you to meet Colin Bennett.

Within an hour Colin will guide you with his British charm and humor through the psychology of your audience and will give you the techniques to keep them

Meet Munevo – Smart Glasses for Patient Empowerment

3. April 2019 - 17:34

Enabling disabled people to be more mobile and independent with the help of technology is not only the goal of our Partner BIRNE7 but also the one of the Munich based Startup Munevo. Their approach is to use smartglass applications to control devices like a wheelchair.

Claudiu Leverenz the CEO and co-founder of Munevo (former glasschair) is coming to Erlangen. He will provide us with insight of his companies development on using smartglass applications and the consequent possibilities with this fascinating technology.

Meet Cliniserve - Smart Patient Communication Tools in Hospitals

3. April 2019 - 17:34

The job of nursing and caregiving in hospitals and elderly facilities can be a back-breaking hard job. No other job has such a high fluctuation of well-trained specialist and the shortage can have dramatic consequences for the healthcare system and the patients. Recent studies showed that less than 15 % of the working time can be classified as actual medical related caregiving activities. Often times trivial and simple request of patients like opening a window takes over valuable time and generates a stressful working environment.

Meet CellmatiQ - Leverage AI in Healthcare

3. April 2019 - 17:34

AI takes over in medical diagnostics - is it reality or hype?

Computer vision has become more and more powerful over the last decades and AI is leveraging our human capabilities even further. And because imaging is a huge part in the medical diagnostic process, healthcare related solutions might create huge impact for society. But what are the key aspects to make a solution not only technologically work, but to be marketable in the highly regulated medical industry. Also how do doctors react on that new technological development - fear or excitement?

As speaker and competent discussion

Meet Mamabird - Flying Healthcare with Drones

3. April 2019 - 17:34

Drones are conquering the skies and in many cases these unmanned aerial objects are more than just toys. Besides taking pictures from above, delivering goods is one key use case. But why should we just deliver books or all the other stuff you can get from amazon an co! Let's think about use cases in healthcare and where drones would be a perfect fit for unmet needs.

With Mamabird.io we have a drone logistic startup as guest which is helping to provide access to quality health care especially for rural areas. Their competency is getting the last mile done.

Meet Awesome Technologies - Doctor‘s Visit of the Future with Telemedicine

3. April 2019 - 17:34

Telemedicine wants to change the way we visit a doctor. And without a doubt in many cases that would make a lot of sense. But what are these use cases nowadays and how is it going to change with modern technology on the rise? What are the challenges both doctors and patients are facing when there is no physical encounter taking place? What are the limitations? How is the regulation changing in Germany and beyond?

With the startup “Awesome Technologies” from Würzburg we have a telemedicine solution provider as discussion partner to tackle these questions.

Erfolgreich sein in europäischen KMU-Förderprogrammen

3. April 2019 - 11:31

Erfahren Sie, wie Sie als KMU erfolgreich eine Förderung aus dem Fördertopf der EU erhalten können und machen Sie den ersten Experten-Check für ihr Vorhaben direkt vor Ort.

Was erwartet Sie: Die Experten von m27/Inspiralia informieren in der Veranstaltung schwerpunktmäßig über das KMU-Instrument in Horizon 2020. Dieses richtet sich ausschließlich an kleine und mittlere Unternehmen mit hohem Innovations- und Wachstumspotenzial. Gefördert werden dabei Projekte vom Prototyp bis zur Markteinführung. Die attraktive Förderquote von 70% und der Förderzuschuss von bis zu 2.5 Mio Euro macht das

Seiten